# VI & # VII … und der zweite Frühling erwacht …

… nein … auch wenn wir die älteren Spielerinnen nach den m4k-Kids sind, so sind wir noch nicht so alt das wir einen zweiten Frühling erleben … ABER … in ‘Stardew Valley’ haben wir mittlerweile das zweite Spieljahr erreicht und starten nun mit einer neu organisierten Farmstruktur, einem ausgebauten Hühnerstall und dürfen seit dieser Woche auch Enten in unserer Gemeinschaft begrüßen.

Da wir im Coop spielen, konnten letzte und diese Woche auch eine Vielzahl von Spielweisen ausgelebt werden. Die Arbeitsteilung paßt jeweils perfekt in beiden Teams. Die einen versuchen sich im genauen Anordnen von Nutzpflanzen, andere kümmern sich rührend um das Ausbrüten von Küken während die dritte Spielerin den sozialen Kontakt nach ‘Pelikan-Stadt’ ausbaut und die Vierte die Mine mittlerweile bis Level 55 nach Kupfer, Eisen und Gold durchsucht hat.

Unsere Counterstrike-Spielerinnen sind mittlerweile auf das taktischere ‘Battlefield 2’ … ja du hast richtig gelesen 😉 … umgestiegen und erfreuten sich eines lauten und lustigen Messermatches. Aber wie so häufig, ein Drittel einer jeden LAN-Party verbringt Mensch mit der Technik. Heute Abend haben wir uns ausgiebig mit ‘GameSpy’ beschäftigt, denn dieser Dienst ist nun schon seit einigen Jahren eingestellt aber das Spiel möchte ihn gern am Laufen haben :O. Durch unser gemeinsames Schwarmwissen, dem ach so klugen Internet und ein bisschen ‘Brute Force’ waren wir jedoch erfolgreich.

Allen Spielerinnen vielen Dank für diesen Abend und denkt daran, das Projekt findet in den Ferien nicht statt, d.h. wir sehen uns erst am 02.11.2020 in alter (Frühlings-)Frische wieder :).