# XIII Ob Serpent gegen Roach Myrmidon gewinnt? – online # VI

Eigentlich wollten wir ja gestern so einfach nebenher unsere gemeinsame Weihnachtsfeier besprechen. Wer welche Leckereien, wer welche musikalischen Beiträge und wer welches Überraschungsgame für unsere Wii mitbringen wird. Doch leider macht uns Corona auch hier (wieder) einen Strich durch die Rechnung :(. Nicht nur das das aktuelle Infektionsgeschehen es einfach nicht zuläßt das wir uns wenigstens noch einmal kurz vor Weihnachten in echt treffen können, nein, nun hat es gleich zwei Elternteile unserer Gruppe erwischt. Unsere besten Genesungswünsche an dieser Stelle.

So wagten wir diese Woche keine großen Experimente, wir blieben bei einer gewohnten Aufwärmrunde ‘CS:GO’, bis alle bereit waren. Gefolgt von ein, zwei, drei Runden ‘Among Us’ und dann ab in’s Sternentautal bzw. in die Mana-Wüste. Doch wer hätte es gedacht, nach nicht einmal einer halben Stunde begann ein verbales Battle welche Monster denn nun schwieriger seien. Auf der einen Seite standen die arm gebeutelten Farmerinnen aus ‘Stardew Valley’ immerwieder vor diesen blöden Serpents in der Schädelhöhle. Kaum war eine dieser fliegenden Giftschlangen besiegt, kam schon die nächste und die nächste und die nächste. Unzählige Male fanden sich unsere Spielerinnen bei Doc Harvey, um 1.000 Gold und einige Gegenstände ärmer, wieder. Auf der anderen Seite stand unsere Heldencrew aus ‘Torchlight 2’ die sich mit den ‘Roach Myrmidon’ der Manawüste auseinandersetzen mußte. Wieder und wieder starben unsere Avatare und auch hier schwanden die Goldbestände.

… eine der fiesen Serpents …

Doch was ist nun schwieriger, die High-Damage-Dealer aus der Schlangenwelt, die dazu auch noch sehr schnell daher kommen, oder die Ameisenwesen die sogar noch unangreifbar während ihrer Schwebephase sind?

Einig wurden wir uns leider nicht, nur eines war klar, an unseren jeweiligen Skills hat es nicht gelegen 😀 … oder doch?

Auf jeden Fall war es ein lehrreicher und spannender Abend, trotz oder gerade auf Grund der derzeitigen Situation. Schön hier eine Gruppe zu haben um sich nicht so allein zu fühlen. Danke euch allen und bis nächsten Montag.

… der gute (und teure) Doc Harvey …
… schwebend und viel Damage … die ‘Roach Myrmidon’ … eine Herausforderung für unsere Heldengruppe …