# 16 Bauen – online # 9

Gemeinschaftshaus

Heute trafen wir uns alle wieder, das erste Mal im Jahr 2021. Doch lässt uns die Pandemie weiterhin nicht los und so spielten wir wieder einmal online.

Das klappte dafür aber gut und so bauten wir das oberirdische Gemeinschaftshaus aus. Es erhielt ein besonderes Dach wie auch einen schönen Portalraum. Aber auch der Keller wurde weiter verbessert und lässt erahnen was nächste Woche passiert, denn es gibt da zwei Öffnungen die noch leer sind. Das minetest4kids-Team hat bereits angekündigt neue Mods und damit auch neue Welten hinzuzufügen. Wie sich das ganze schlussendlich gestaltet erfahrt ihr kommende Woche.

das verbesserte Gemeinschaftshaus
der ausgebaute Keller

Einer Spielerin ist es mit viel Geduld gelungen eine Kuh zu fangen, diese zu zähmen und ihr ein neues Heim zu bieten. Wir freuen uns auf die weiteren Abkömmlinge und täglich frische Milch.

unsere neue Mitbewohnerin – Momo die Kuh


Neben diesen bäuerlichen Tätigkeiten verschwanden aber auch zwei Mitspielerinnen in Höhlen die noch viel tiefer liegen als wir bisher uns gewagt hatten vorzustoßen. Diese Expedition wurde eher unerwartet zu einer längeren Tour, so das die beiden erst am Ende unserer Spielzeit an die Oberfläche zurückkehrten. Immerhin hatten sie vorsorglich ein Meseportal mitgenommen und somit sind die neuen Bereiche nun auch für alle anderen leicht erreichbar.

das tiefste Meseportal unserer Suvrival-Welt

Neben dem Ausbau des Gemeinschaftshauses wurde gegen Ende hin aber auch wieder aktiv auf der Kreativ-Welt gespielt.
Hier wird es in den kommenden Wochen einige Veränderungen geben. Bauwerke werden mit der Mod “worldedit” gespeichert und auf eine neue Kreativ-Welt migriert. So entsteht Neues mit dem Besten aus dem Alten.