# 25 Ein neues Portalhaus, ein digitales Plenum und eine Safari # 18 online

Eigentlich hatten wir letzte Woche so viel Aufregung das wir uns diesmal ein wenig Ruhe verdient hätten. Aber all die neuen Mods, die Entdeckungen vom letzten Montag und dann noch die großen Umbauarbeiten an unserer Siedlung ließen uns kaum Zeit zum entspannen.

Das sicherlich größte Ereigniss des heutigen Tages war die Fertigstellung des neuen Portal- bzw. Gemeinschaftshauses – jaaa, da sind wir uns noch nicht einig wie es eigentlich heißen soll 😉 – mit insgesamt drei Etagen, interessanten Treppeninstallationen und viel Platz für den Innenausbau. Im Erdgeschoß steht nun schon voll funktionsfähig ein Meseportal, welches uns direkt ermöglicht in die verschiedensten Untiefen der letzten Abenteuer zu reisen. In der ersten Etage werden das Skylands– und das Netherportal ihren neuen Standort finden und möglicherweise folgen ja noch weitere.

Das oberste Geschoß haben wir heute dann auch gleich in seiner Funktionalität getestet, denn in diesem befindet sich nun unser Plenumsraum. Ein heller, großer, langer Tisch, mit Stühlen, passenden Kerzen und durch großzügige Verglasung ein wunderbarer Blick zur einen Seite hinaus auf unsere Siedlung und zur anderen auf’s offene Meer.
Kurz nach unserer regulären Pause trafen wir uns um das erste richtig digital verortete Plenum abzuhalten, erzählten wie es uns ging, was wir bereits am heutigen Tage umgesetzt und was wir noch vor uns hatten.

Gestärkt mit frischem Pfefferminztee ging es nun wieder an die ‘Arbeit’. Die einen wühlten sich durch die Logiken des automatischen Lagerhauses, andere farmten Tasche um Tasche in den Minen unserer Gemeinschaft, weitere richteten ihre Stände am Markplatz ein und wiederum andere starteten eine Expedition die sich nach und nach zu einer richtigen Safari ausweitete, auf der Suche nach den noch unbekannten Tierarten der erst kürzlich installierten Mod. Mit viel Eifer und Freude wurden Pinguine, Emus, Tukane, Elefanten entdeckt und in ihren natürlichen Biomen beobachtet. Wir werden sehen was uns die nächsten Wochen noch so alles entdecken lassen.

Eines noch zum Abschluß. Wir hatten heute am Ende unserer Session eine neue Spielerin, die sich uns gegenüber aber leider nicht vorstellte und leider auch nicht im Sprachchat war. Hier also eine kleine Erinnerung. Wer mitspielen möchte ist herzlich eingeladen, möge sich aber hier durchlesen wie das funktioniert und wird dann von uns auch für Interaktionen freigeschaltet :).

So … nun wünschen wir euch noch eine gelingende Woche, viel Gesundheit und immer eine pixelbreite Portion Spaß unterm lächelnden Gesicht.

Euer minetest4kids-Team

… unser erster digitaler Plenumsraum …
… im neuen Gemeinschaftshaus …
… in unserer kleinen Siedlung …