minetest4bibo “Zentralbibliothek”

Heute möchten wir kurz von Teil 3 unserer Ferienworkshopreihe ‘minetest4bibo’ berichten. Am vergangenen Mittwoch und Donnerstag trafen wir uns gemeinsam mit 11 Spieler:innen in den heiligen Hallen der Zentralbibliothek im Dresdner Kulturpalast.

Auch wenn die Umgebung nicht ganz so kuschelig wie in den Zweigbibliotheken war, so gelang es uns dennoch eine gemeinsame Spielatmosphäre herzustellen. Wir besprachen zu Beginn unsere Projekte um danach sogleich an die Umsetzung zu gehen.

So entstanden Gebäude mit Dachbegrünung und Bäumen darauf, unterirdische Labyrinthe mit schier endlosen Gängen voller Bücher, Computerarbeitsräume mit viel Glas drumherum und sogar ein kleines Schwimmbad, denn Entspannung vom vielen Lesen muss ja auch sein.

Einige der entstanden Bauwerke wurden sogar noch unterirdisch mit einer Minecart-Strecke verbunden, so das ein einfaches Reisen zwischen den verschiedenen Traumbibliotheken möglich wurde.

Ein besonderes Highlight war jedoch die Entdeckung einer speziellen Minetest-Mod, welche es ermöglichte per Röhrensystem verschiedenste Items in ein zentralisiertes Lager zu verbringen, diejenigen welche unseren Blog aufmerksam lesen werden die Mod bereits aus der minetest4kids-Welt kennen.

Kommende Woche geht es dann in die letzte Runde. Wir treffen uns in der Zweigbibliothek Südvorstadt und es wird wieder heißen: Baue die Bibliothek deiner Träume.

Für die Teilnehmer:innen des Workshops in der Zentralbibliothek wie gewünscht zum Herunterladen unsere Welt. Die Anleitung was damit zu tun ist, findet ihr hier.

Viel Spaß euch beim weiteren Spielen.
Euer minetest4kids-team

… mal ganz klassisch …
… mal modern …
… auf jeden Fall mit vielen Tunneln und Minecarts …
… oder sogar voller Technik …