#53 Droiden und weite Flüge #29 online

Am 03.01.2022 war es endlich wieder so weit, wir trafen uns auf unseren Minetest-Welten zur ersten Veranstaltung im Jahr 2022. Verbunden über unseren Mumble-Server teilten wir die Erlebnisse der vergangenen Tage und Wochen miteinander. So wurde sich neben dem Spielen in Minetest auch über die Weihnachtsgeschenke, Silvester und die Tage zwischen den Jahren ausgetauscht. Gespielt haben wir ausschließlich auf unserer Survival-Welt und dabei ein paar bisher unbekannte Dinge entdeckt und gleich Neues erbaut.

Zum einen fügten wir die Mod “Maidrod” hinzu. Diese lässt uns Droiden craften und bestimmte Aufgaben erfüllen. Nach ein wenig herumprobieren brachten wir einige dieser Droiden zur neuen Farm, wo sie nun fleißig ihrer Arbeit nachgehen, der Landwirtschaft. Leider lernten wir recht schnell, dass sich Droiden und Wasser nicht recht mögen. Sie ertrinken zwar nicht, haben aber einige Probleme aus dem Wasser wieder heraus zu kommen. Wir bauten die neue Farm entsprechend um, so dass unsere Droiden nun nicht mehr ins Wasser fallen können. Jetzt bestellen sie für uns die Felder, ernten sie und tun dies ganz ohne jegliches eingreifen durch uns. Bedauerlicherweise trat gegen Ende noch ein seltsames Phänomen auf: die Droiden stellten ihre Arbeit ein, standen größtenteils nur noch am Zaun und wollten zu ihren Droidenfreunden. Wir werden in den kommenden Wochen also noch einiges ausprobieren müssen, bis alles auch wirklich so funktioniert wie es soll. Auf technischer Seite gibt es mittlerweile sogar einige sogenannte Forks der Mod, also abgeleitete Erweiterungen, welche wir in den nächsten Wochen noch ausprobieren möchten.

Abseits des wilden Droidengewusels wurde ein neuer, noch viel höherer, Gleiterturm errichtet. Es gibt Gerüchte wonach er sogar über die Wolken hinweg ragen und ermöglichen soll mit einem Gleiter bis zur neuen Farm zu fliegen. Erste Testläufe scheinen diese Gerüchte zu bestätigen.

Abschließen möchten wir unseren heutigen Bericht mit einem kleinen Hack. Da uns die Kohle manchmal ausging, hat sich ein Spieler die Mühe gemacht und eine eigene Mod geschrieben, welche Holzkohle in das Spiel hinzufügt. Diese Mod wurde gestern nochmals angepasst um die Fackelausbeute zu erhöhen. Ist gibt böse Stimmen die behaupten das dies bereits als Cheaten gewertet werden müsse. Wir werden sehen ob sich am nächsten Montag diese Stimmen zu Wort melden um während des gemeinsamen Plenums dies Einschätzung mit allen zu besprechen.

Bis dahin wünschen wir euch allen einen gelingenden Start ins neue Jahr und verabschieden uns bis zum nächsten Mal.

Euer minetest4kids-Team

PS: Aufgrund der aktuellen Corona-Inzidenzzahlen werden wir mindestens die beiden kommenden Wochen weiterhin im Online-Modus spielen.

unsere ersten beiden Maidroiden
links das alte Farmformat … rechts das für die Maidroiden
v.l.n.r.: der erste Gleiterturm, die Bauruine eines Baumhauses, unser Trampolinturm, der neue noch höhere Gleitertum